The Free Wall

Das erste Projekt, das wir im Rahmen unseres Kurses "Gestaltung digitaler Medien" an der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Mannheim bearbeiten ist "the free wall". Dabei handelt es sich um eine Seite, die ein endlos langes Bild zeigt, dass durch das Hinzufügen neuer Teile von unterschiedlichen Leuten, immer weitergeführt wird.

 

Aufgabe ist es nun, dieser Seite, die seit 2007 besteht, einen Relaunch zu verpassen. Das bisherige Konzept soll hinterfragt werden und der Aufbau sowie die Gestaltung darf ganz neu erfunden werden.

 

Mockup

Hier ist das finale Mockup, das nun auch den Stil der Seite zeigt. Kariertes Papier und Mauerstruktur sollen zum Thema der frei bemalbaren Fläche passen.

 

Die Größe der Bilder soll sich flexibel der Browserfenstergröße anpassen und dem aufklappbaren Menü Raum geben. Die Menüleiste soll sich immer am unteren Rand befinden.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten die Bilder zu scrollen. Die untere Scrollleiste kann zum schnellen scrollen verwendet werden, während man mit den Pfeilen entweder Schrittweise weiterkommt oder die Bilder bei Mouseover weiterscrollen.

 

 

The Free Wall Mockup als PDF herunterladen
The_Free_Wall_Mockup_dagmar-w.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Wireframe 02 – überarbeitet

Nach der Zwischenbesprechung, bei der verschiedene Lösungsansätze vorgestellt wurden, habe ich mein Konzept nochmal überarbeitet.  Es ging mir darum die Oberfläche zu vereinfachen und so die Funktionalität zu steigern.

 

Wireframe 01

Ich analysierte zuerst welche Verlinkungen die Seite benötigt und wie ich diese am besten unterbingen konnte. Um das Ganze zu veranschaulichen erstellte ich mit Hilfe von Wireframes ein Konzept.